• "Es gibt nur zwei Arten, sein Leben zu leben: Entweder so, als gäbe es keine Wunder, oder so, als wäre alles ein Wunder."

    Albert Einstein

  • "Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten, verglichen mit dem was in uns liegt."

    Ralph Waldo Emerson

  • "Das Glück der Erkennenden mehrt die Schönheit der Welt und macht alles, was da ist, sonniger."

    Friedrich Nietzsche

  • "Nimm dir Zeit, um froh zu sein; es ist die Musik der Seele."

    irischer Segenswunsch

  • "Sei du selbst! Alle anderen sind bereits vergeben."

    Oscar Wilde

  • "Frieden wird in die Herzen der Menschen kommen, wenn sie ihre Einheit mit dem Universum erkennen."

    Black Elk (Lakota, Medicine Man)

  • "Sich selbst zu lieben ist der Anfang einer lebenslangen Romanze."

    Oskar Wilde

  • "Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind."

    Jean Anouilh

Selbsterkenntnis

Maren Beßler, ID: 238222

Maren Beßler, ID: 238222

... tief verborgene Aspekte begleiten dich in deinem Leben und können dir den Weg zur Selbsterkennung zeigen ...

Wir alle kennen die normalen Horoskope, die die Planetenpositionen der größten und bekanntesten Himmelskörper unseres Sonnensystems zu einem bestimmten Zeitpunkt, bezogen auf unseren Geburtstag, darstellen. Dieses (bekannte) Sternzeichen der Geburt nennt man auch "Sonnenzeichen", denn es zeig an, in welchem Tierkreiszeichen die Sonne zum Zeitpunkt der Geburt gestanden hat. Dieses Sternzeichen spiegelt die "Identität" eines Menschen wieder.

Dem gegenüber steht das weit weniger bekannte "Mondzeichen". Als Mondzeichen bezeichnen Astrologen das Sternzeichen, in welchem der Mond im Radix steht. Es verkörpert die innere Weiblichkeit des Horoskopeigners.

Dann gibt es noch den Aszendenten. Er ist der Schnittpunkt des Osthorizonts mit der Ekliptik und bezeichnet den zum gegebenen Zeitpunkt und geografischen Ort am östlichen Horizont aufgehenden Grad des Tierkreises. Auch der Aszendent hat somit einen Einfluß auf unser Wesen. Er zeigt, wie man sich nach außen darstellt, also wie man in der Außenwelt wahrgenommen wird.

Zusätzlich zu diesen drei Zeichen, die ein fester und somit unveränderbarer Bestandteil unserer Persönlichkeit sind, gibt es jedoch noch andere Dinge, die uns wiederspiegeln. Die Numerologie, unsere Krafttiere, unsere Träume und auch unsere Krankheiten bieten weitere interessante Informationen über uns, zum Teil generell und auch variable, je nach Lebenssituation.

Auf den untergeordneten Seiten habe ich diese Themen zusammen gefasst, die Dir helfen können, mehr über das, was Du mit in Dein Leben gebracht hast und täglich neu bringst, zu erfahren.